LT Artikel Bücher Studien

Warum Cooper Aerobics erfand


   11 große Theoretiker der Lauf-Gesundheit

   
   WEBER, A.; SCHÜLER, W.W., LAS Verlag 2005
   ISBN 3-89787-169-6

   

 

 

 

In diesem Band werden 11 Persönlichkeiten vorgestellt, die sich theoretisch und/oder praktisch mit dem großen Thema Laufen und Gesundheit auseinander gesetzt haben. Jede dieser Persönlichkeiten wird mit ihren https://www.viagrapascherfr.com/prix-viagra-en-pharmacie-en-france/ wichtigsten Thesen und Überlegungen in einem Essay vorgestellt. Dabei geht es immer um eine Antwort auf die Frage: Warum laufen?

Vorgestellt werden: George Sheehan, Arthur Lydiard, Kenneth H. Cooper, Joan L. Ullyot, John H. Greist, Thaddeus Kostrubala, Ernst van Aaken, Gerhard Uhlenbruck, Dieter Kleinmann, Alexander Weber, Carl-Jürgen Diem.

Insgesamt bietet das Buch eine überaus spannende, anregende und lehrreiche Reise durch die Geschichte des gesundheitsorientierten Laufens.

student financial help center