LT Artikel Bücher Studien

Lauftherapie nach dem Paderborner Modell

   ein Königsweg zur Selbsthilfe
   Das Jubiläumsbuch

   WEBER, A., RICHTER, K. SCHÜLER, W. DLZ, 2013
 
 ISBN 978-3-00-042314-7, 120 S., € 9,80

  

 

 

Anlässlich der Feier seines 25jährigen Bestehens im Juni 2013 gab das Deutsche Lauftherapiezentrum (DLZ) ein Buch heraus, das dem vielfach vorgetragenen Wunsch nachkommt, das Konzept und die Methode des „Paderborner Modells der Lauftherapie“ bündig und praktikabel nachvollziehbar darzustellen. Die meisten Beiträge sind auf die Praxis bezogen und beleuchten bzw. vertiefen zentrale Aspekte der Anwendung über das bisher publizierte Maß hinaus.

Wie im Titel ausgedrückt, versteht sich das am DLZ praktizierte und gelehrte Paderborner Modell als wirksamer Ansatz zur Selbsthilfe. Im Vorwort heißt es: „Eine Gesundheitsförderung, die in direkter Weise bei der einzelnen Person ansetzt, ist dringender denn je geboten. Die praktische Lauftherapie (…) kann auf dem Gebiete der individuellen Gesundheitsförderung und Krankheitsprävention mithelfen, dem Bewegungsmangel und ungesunden Essen und Trinken entgegenzuwirken.“

Wie dies konkret geschehen kann, zeigen die DLZ-Autoren Prof. Dr. Alexander Weber, Klaus Richter, Wolfgang W. Schüler und in einem Gastbeitrag Dr. Raphael Richter auf. Die Beiträge lauten im einzelnen:

  1. Einführung: Gesund ist der Mensch von unten nach oben – für sein Wohlbefinden braucht er körperliche Bewegung (A. Weber)
  2. Das Paderborner Modell der Lauftherapie (A. Weber)
  3. Praktische Lauftherapie (K. Richter)
  4. Lauftherapeutische Fallstudie mit einer Beispiellösung (R. Richter)
  5. Wir Läufer und unsere stummen Signale (A. Weber)
  6. Systemische Lauftherapie (K. Richter)
  7. Die Aus- und Weiterbildungen am Deutschen Lauftherapiezentrum (W. W. Schüler)
  8. Die Publikationen des Deutschen Lauftherapiezentrums (W. W. Schüler)

Das Buch vermittelt einen guten Überblick über Konzept und Methode der Lauftherapie, wie sie sich am DLZ in 25 Jahren zu einem bewährten, erfolgreichen Modell – auch der Selbstanwendung – ausdifferenziert hat. Es ist gut verständlich geschrieben, mit Tabellen und Zeichnungen versehen und kann zum günstigen Preis von 9,80 Euro beim Deutschen Lauftherapiezentrum, An der Jordanquelle 22, 33175 Bad Lippspringe, Tel. 0 52 52 – 93 06 84 und 0 52 52 – 93 07 29 oder per email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bestellt werden.

student financial help center