VDL - Mitglieder-Services - Mitgliedsantrag

Posted in Lauftherapie-Verband

Der VDL versteht sich als Informationsdienstleister und als Kommunikationsdrehscheibe für seine Mitglieder im Innen- und auch im Außenverhältnis. Die Mitgliederzufriedenheit steht an erster Stelle. Wir beraten unsere Mitglieder in allen Fragen ihrer lauftherapeutischen Tätigkeit. Wir kontaktieren bei Bedarf Experten und vermitteln auf Wunsch qualifizierte Dienstleister. Die Service-Angebote für die Mitglieder werden laufend erweitert und verbessert. 

Der VDL bietet bereits:

  • NETZWERK Kontakte knüpfen, Wissen austauschen, Zusammenarbeit anbahnen: Regionaltreffen, Projektteams, Seminargruppen, Fachgruppen, kollegiale Hospitation.
  • WEITERBILDUNGSANGEBOT Seminare unter der Regie des VDL zusammen mit qualifizierten Partnern und renommierten Organisationen. Alle 2 Jahre findet eine VDL Sommerakademie statt. Vergünstigte Seminargebühren für Mitglieder.
  • FLYER Professionell gestalteter Flyer des VDL zur Lauftherapie. Der Flyer kann sehr gut für das eigene Marketing genutzt werden und wird kostengünstig abgegeben. [ FLYER ansehen ]
  • MOBILEN MESSESTAND mit dem Verbandslogo kann gegen eine einmalige Schutzgebühr in Höhe von € 30,00 für das eigene Marketing genutzt werden.
  • WEBSITE Kurzporträt kann auf der VDL Website eingestellt werden. Link auf die eigene Website ist möglich.
  • DEUTSCHLANDKARTE mit Visitenkarten der VDL Lauftherapeuten vor Ort [ KARTE ansehen ]
  • BERUFSHAFTPFLICHTVERSICHERUNG Günstige Tarife für Lauftherapeutinnen und Lauftherapeuten. Beratung durch eine Versicherungsagentur bei versicherungsrechtlichen Fragen. Unterstützung seitens der Versicherungsmakler bei der Auswahl der passenden Versicherung.
  • LOGO Sowohl das Verbands-Logo, als auch der gestaltete Dreiklang "Vitalität, Ausgeglichenheit, Lebensfreude" kann gegen eine einmalige Schutzgebühr in Höhe von € 10,00 für das eigene Marketing genutzt werden.
  • hochwertiges FUNKTIONS-T-SHIRT mit dem Verbandslogo und unserem Dreiklangslogo für lediglich 20,00 €.

Der VDL e.V. bietet vier Arten der Mitgliedschaft an: Mitgliedschaft, Vollmitgliedschaft, Fördermitgliedschaft und Ehrenmitgliedschaft. 
Die Vollmitgliedschaft verlangt eine vom VDL anerkannte Ausbildung zum Lauftherapeuten mit einem Umfang von mindestens 450 Lehreinheiten. Aktuell erfüllen diese Voraussetzung entsprechende Ausbildungen beim DLZ, dem Deutsches Lauftherapiezentrum e.V. in Bad Lippspringe und der DGVT, der Deutsche Gesellschaft für Verhaltenstherapie e. V. in Würzburg.
(vgl. VDL-Satzung §3f und VDL-QM-Handbuch §1 !) 

Mitgliedschaft Informationen und Anträge als PDF-Download:

  1. [ Information zur Mitgliedschaft ]
  2. [ Antrag auf Mitgliedschaft (Beitrittserklärung) ]
  3. [ SEPA Lastschriftmandat ]
  4. [ Datenschutzregelung ]
  5. [ Ergänzung zur Datenschutzregelung ]
student financial help center